• Lade Veranstaltungen

    « Alle Veranstaltungen

    FRANKIE COSMOS

    11. Oktober @ 19:00 - 23:00

    Wie nur den Fokus auf sich lenken, wenn beide Elternteile Schauspieler sind, Dad sogar Oscargewinner? Etwa so: 45 Alben im Schlafzimmer aufnehmen und diese über Bandcamp veröffentlichen. Im zarten Alter von 21 wohlgemerkt. Und ja ertappt, inzwischen schaffen es auch nur noch 12 bis 15 in die interne Auswahl von Alben, die sich auch so nennen dürfen. Greta Kline alias Frankie Cosmos, die Tochter von Kevin Kline und Phoebe Kates, hat bereits früh New Yorks Musikszene entdeckt und darin auch für sich ein Ventil gefunden. Keine großen Statements, keine noch größeren Gesten, sondern das Talent, Situationen und Beziehungen mit kindlicher Aufrichtigkeit zu betrachten. Mit der unbeschwerten Mischung aus jugendlicher Unbekümmertheit, dem besonderen Gespür für Harmonien und charmanter Verschrobenheit. Am 6. September 2019 wird sie ihr “viertes” Studioalbum „Close It Quietly“ bei Sub Pop veröffentlichen. Das neue Album fängt den gemeinschaftlichen Geist der Band ein, die neben der Frontfrau Greta Kline (Gesang, Gitarre) aus ihren langjährigen WeggefährtInnen Lauren Martin (Synthies), Luke Pyenson (Drums)
    und Alex Bailey (Bass) besteht. Die Aufnahmen zu „Close It Quietly“ fanden in den Figure 8 Studios in Brooklyn an der Seite von Gabe Wax statt, der die Platte koproduziert hat, und dessen Intuition und Liebe zum Detail der Band erlaubte, ihre eigenen Kontexte neu zu gestalten. „Close It Quietly“ greift fortlaufend den Trademark-Sound der Band auf und bringt diesen auf den neuesten Stand. Motive und Sounds werden auf dem gesamten Album fortlaufend erfunden und neu interpretiert. Dabei entsteht ein Wirbel an Referentialität, der eine deutliche Abkehr von früheren Veröffentlichungen darstellt.
     
    https://youtu.be/0CxmXgOgjbQ
     

    Details

    Datum:
    11. Oktober
    Zeit:
    19:00 - 23:00
    Veranstaltungskategorie: